Die kleine Hexe, Ausflug mit Abraxas

7. November 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 09. November, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Die kleine Hexe, Ausflug mit Abraxas
Erzählt von Susanne Preußler-Bitsch nach einer Idee von Otfried Preußler. Mit Bildern von Daniel Napp.

Die kleine Hexe übt das Hexen, aber leider geht einiges schief und als auch noch ihr Besen kaputt geht, muss sie ins Dorf und einen neuen Besen kaufen. Aber auch das ist nicht so einfach…

Für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Advertisements

Findus zieht um

5. Oktober 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 12. Oktober, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Findus zieht um
Von Sven Nordqvist.

Pettersson ist etwas genervt von Findus, da dieser die Angewohnheit hat, bereits um 4 Uhr früh putzmunter in seinem Bett zu hüpfen. Etwas muss geschehen, aber was?

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Ein Zebra als Ehrengast

8. September 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 14. September, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Ein Zebra als Ehrengast
Von Steve Smallman.

Zebra hat von König Löwe eine Einladung als Ehrengast zum Festmahl bekommen, weil es das klügste und schönste Tier der Savanne ist. Aber Zebras Freund Elefant zeigt sich sehr skeptisch.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Lilia, die kleine Elbenprinzessin

4. August 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 10. August, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Lilia, die kleine Elbenprinzessin, Zaubernacht im Elbenwald
Von Stefanie Dahle.

Lilia, die kleine Elbenprinzessin, wird von ihren Freunden, den Tieren des Waldes, um Hilfe gebeten. In ihrem Wald treibt ein Gespenst sein Unwesen. Gelingt es Lilia mit Hilfe eines Zaubers, dem Spuk ein Ende zu bereiten?

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Eselin Evelyn, das beste Erdmännchen der Welt

4. Juli 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 06. Juli, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Eselin Evelyn, das beste Erdmännchen der Welt
Von Ulla Mersmeyer.

Heimlich will Eselin Evelyn einen Apfel aus dem Korb stibitzen, den Bauer Bauke im Boot abgestellt hat. Schon ist Evelyn ins Boot geplumpst und landet nach langer Fahrt über Fluss und Meer in der Wüste bei einer Schar Erdmännchen.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Die schlaue kleine Hexe

1. Juni 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 08. Juni, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Die schlaue kleine Hexe
Von Lieve Baeten.

Hexe Lisbet findet eines Nachts einen geheimnisvollen Koffer vor ihrer Tür, der sich partout nicht öffnen lassen will. Anscheinend hat sie den kleinen Koffer für große Hexen erwischt.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Der kleine Hase und das Schneeflockengeflüster

25. Januar 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 02. Februar, liest William Merscheid um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Der kleine Hase und das Schneeflockengeflüster
Von Elizabeth Baguley und Jane Chapman.

Dem kleinen Hasen mit seinen 8 Geschwistern wird es im Hasenbau zu eng. Als ihm Herr Albatros vom Nordsternland erzählt, möchte der Hase mit ihm dort hinfliegen. Auf dem Rücken des Vogels geht die Reise los…

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)