Schwedische Wochen in Blau-Gelb

19. Juli 2017

14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer

Im Rahmen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers wird in den Sommerferien an jedem Mittwoch unter dem Motto „Schwedische Wochen in Blau-Gelb“ auf verschiedenen Göttinger Spielplätzen vorgelesen. Im Anschluss daran wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen. Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Heute:

Trecker–Spielplatz im Jahnstadion, 16:00 Uhr

Franziska und die Wölfe“ von Pija Lindenbaum

Franziska ist vorsichtig und eigentlich gar nicht mutig. Sie streichelt keine fremden Hunde und springt nicht über tiefe Gräben. Doch als sie beim Kindergartenausflug plötzlich einem Rudel Wölfe gegenübersteht, ist alle Vorsicht und Angst verflogen.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Für Kinder ab 4 Jahren. Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten.

Der Eintritt ist frei!

Mit Gabi Rottkord und Karin Steinfeld.

Eine Aktion der Stadtbibliothek und des Fachbereichs Jugend der Stadt Göttingen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers finden Sie hier.

Das Foto entstand beim Kinder-Vorlese-Sommer 2016.

Übrigens: Der Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer wurde 2014 mit dem „Deutschen Lesepreis“ ausgezeichnet!


Die kleine Spinne Widerlich, komm, wir spielen Schule!

18. Juli 2017

Vorlesen in der Zweigstelle WeendeAm 24. Juli liest Kerstin Wagner in der Zweigstelle Weende vor aus:

Die kleine Spinne Widerlich, komm, wir spielen Schule!
Von Diana Amft. Ill. von Martina Matos.

Ein großer Tag steht bevor! Die kleine Spinne Widerlich spielt mit ihren Freunden Schule. Sie kommt nämlich bald in die erste Klasse und möchte wissen, was man in der Schule eigentlich so macht. Da werden Onkel Langbein, Oma Erna und andere Verwandte kurzerhand zu Lehrern und ein lustiger Schultag beginnt…

Montag, 24.07.2017, 16:30 Uhr
Zweigstelle Weende

Für Kinder ab 4 Jahren, Eintritt frei.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Schwedische Wochen in Blau-Gelb

12. Juli 2017

14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer

Im Rahmen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers wird in den Sommerferien an jedem Mittwoch unter dem Motto „Schwedische Wochen in Blau-Gelb“ auf verschiedenen Göttinger Spielplätzen vorgelesen. Im Anschluss daran wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen. Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Heute:

Spielplatz im Levinschen Park, 16:00 Uhr

Benny passt auf“ von Barbro Lindgren

Benny und sein kleiner Bruder gehen zum Spielen an den Teich. Sie treffen alle ihre Freunde dort und toben mit ihnen herum. Benny soll auf den kleinen Bruder aufpassen. Ob ihm das gelingt?

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Für Kinder ab 4 Jahren. Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten.

Der Eintritt ist frei!

Mit Gabi Rottkord und Karin Steinfeld.

Eine Aktion der Stadtbibliothek und des Fachbereichs Jugend der Stadt Göttingen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers finden Sie hier.

Das Foto entstand beim Kinder-Vorlese-Sommer 2016.

Übrigens: Der Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer wurde 2014 mit dem „Deutschen Lesepreis“ ausgezeichnet!


Schwedische Wochen in Blau-Gelb

5. Juli 2017

14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer

Im Rahmen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers wird in den Sommerferien an jedem Mittwoch unter dem Motto „Schwedische Wochen in Blau-Gelb“ auf verschiedenen Göttinger Spielplätzen vorgelesen. Im Anschluss daran wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen. Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Heute:

Spielplatz Schillerwiese, 16:00 Uhr

Mama Muh fährt Boot“ von Jujja Wieslander

Der Sommer ist heiß. Mamma Muh und ihre Freundin, die Krähe, treffen sich am See. Während Mamma Muh ein Boot an einer Schnur hinter sich her zieht, bastelt die Krähe ein Motorboot. Wird das wohl funktionieren?

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Für Kinder ab 4 Jahren. Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten.

Der Eintritt ist frei!

Mit Gabi Rottkord und Karin Steinfeld.

Eine Aktion der Stadtbibliothek und des Fachbereichs Jugend der Stadt Göttingen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers finden Sie hier.

Das Foto entstand beim Kinder-Vorlese-Sommer 2016.

Übrigens: Der Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer wurde 2014 mit dem „Deutschen Lesepreis“ ausgezeichnet!


Eselin Evelyn, das beste Erdmännchen der Welt

4. Juli 2017

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 06. Juli, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Eselin Evelyn, das beste Erdmännchen der Welt
Von Ulla Mersmeyer.

Heimlich will Eselin Evelyn einen Apfel aus dem Korb stibitzen, den Bauer Bauke im Boot abgestellt hat. Schon ist Evelyn ins Boot geplumpst und landet nach langer Fahrt über Fluss und Meer in der Wüste bei einer Schar Erdmännchen.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Die SamstagsVorleser im Juli

29. Juni 2017

Die SamstagsVorleser

Auch im Juli präsentieren die SamstagsVorleser der Stadtbibliothek wieder regelmäßig Bücher für Kinder und Erwachsene in der Zentralbibliothek.

5 vor 11 im Lesesalon
Für Erwachsene im Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. Jeden Donnerstag um 10:55 Uhr.

Do., 06.07.2017, 10:55 Uhr
Entfällt!

Do., 13.07.2017, 10:55 Uhr
Monika Meyer-Lohmann liest vor aus „Bummel durch Europa“ von Mark Twain.

Do., 20.07.2017, 10:55 Uhr
Inge Hummitzsch liest vor aus „Ich sehe was, was du nicht siehst“ von Roald Dahl..

Do., 27.07.2017, 10:55 Uhr
Martina Arnold liest vor aus „Erzählungen vom Leben“ von Konstantin G. Paustowski..

Abends im Lesesalon
Für Erwachsene im Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. An jedem dritten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr.

Do., 20.07.2017, 18:00 Uhr
Ina Schulz-Fleißner liest vor aus „Diesseits von Eden“ von Wladimir Kaminer.

Garn und Geschichten
Treffpunkt: Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. Mit kompetenter Strickanleitung von Maria Gerl-Plein. Bitte eigene Stricksachen mitbringen. An jedem 1. und 3. Dienstag im Monat von 10:30 – 12:00 Uhr.

Di., 04.07.2017, 10:30 Uhr
Es liest Elke Ludloff-Taege.

Di., 18.07.2017, 10:30 Uhr
Es liest Elke Ludloff-Taege.

Die SamstagsVorleser
Für Kinder ab 4 Jahren in der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek. Jeden Samstag um 11:00 Uhr.

In den Sommerferien findet kein Vorlesen für Kinder statt.

Stets aktuelle Hinweise zu unseren Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Weitere Informationen über die SamstagsVorleser der Stadtbibliothek finden Sie hier.


Schwedische Wochen in Blau-Gelb

28. Juni 2017

14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer

Im Rahmen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers wird in den Sommerferien an jedem Mittwoch unter dem Motto „Schwedische Wochen in Blau-Gelb“ auf verschiedenen Göttinger Spielplätzen vorgelesen. Im Anschluss daran wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen. Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Heute:

Leuchtturm–Spielplatz, Danziger Str., 16:00 Uhr

Mach schnell, Willi Wiberg!“ von Gunilla Bergström

Gleich soll es in den Kindergarten gehen. Und Papa ruft schon aus der Küche, ob Willi endlich fertig ist. Doch Willi fallen immer wieder Dinge ein, die schnell noch erledigt werden sollten. Ob sie es wohl pünktlich schaffen?

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Für Kinder ab 4 Jahren. Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten.

Der Eintritt ist frei!

Mit Gabi Rottkord und Karin Steinfeld.

Eine Aktion der Stadtbibliothek und des Fachbereichs Jugend der Stadt Göttingen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen des 14. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommers finden Sie hier.

Das Foto entstand beim Kinder-Vorlese-Sommer 2016.

Übrigens: Der Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer wurde 2014 mit dem „Deutschen Lesepreis“ ausgezeichnet!