Neue Bestseller

8. Januar 2018

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:

Läckberg, Camilla: Die EishexeLäckberg, Camilla: Die Eishexe

Ganz Fjällbacka ist auf den Beinen, denn ein kleines Mädchen wird vermisst. Vor 30 Jahren ist in den Wäldern des beschaulichen Küstenorts schon einmal ein Mädchen verschwunden und kurze Zeit später tot aufgefunden worden. Der Fall wurde jedoch nie geklärt, und nun ist die Unruhe groß. Bei seinen Ermittlungen stößt Hauptkommissar Patrik Hedström auf eine alte Legende aus dem 17. Jahrhundert. Sind andere Kinder auch in Gefahr? Dem bodenständigen Familienvater lässt dieser Fall keine Ruhe. Nur seine Frau, die Schriftstellerin Erica Falck, bewahrt einen kühlen Kopf. Schon lange recherchiert sie in dem alten Fall. Nun versuchen sie gemeinsam Licht in das Dickicht aus Geschichten und Gerüchten zu bringen.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Weitere Informationen zu unserem Bestseller-Service finden Sie hier.

Advertisements

Literaturkreis Grone

6. Januar 2018

Literaturkreis GroneLust auf Literatur?

Im offenen Gesprächskreis über Bücher mit Hartmut Wille wird am Freitag, 19.01.2018, um 11:00 Uhr in der Zweigstelle Grone über das Buch „Wir sind die Adler : Eine Kindheit in Theresienstadt“ von Michael Gruenbaum und Todd Hasak-Lowy gesprochen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Kleiner Eisbär komm bald wieder!

5. Januar 2018

Vorlesen in der Zweigstelle GeismarAm Donnerstag, 11. Januar, liest Maria Theubert um 16:30 Uhr in der Zweigstelle Geismar vor.

Vorgelesen wird diesmal aus:

Kleiner Eisbär komm bald wieder!
Eine Geschichte mit Bildern. Von Hans de Beer.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Großer Buchverkauf

4. Januar 2018

BuchverkaufAm 13. Januar öffnen wir wieder unsere Magazinräume für einen “Großen Buchverkauf” – wobei der Name eigentlich falsch ist, denn es gibt durchaus nicht nur ausgeschiedene Bücher zu Schnäppchenpreisen zu kaufen, sondern auch andere Medien wie CDs, DVDs, Spiele, Zeitschriften usw.

Samstag, 13.01.2018
10:00 – 16:00 Uhr
Zentralbibliothek

Wenn es Sie interessiert, welche Medien wie in unseren Buchverkauf gelangen: In diesem Artikel wird es erläutert.

Organisiert und durchgeführt wird der Buchverkauf von den “Bücherfreunden” der Stadtbibliothek.


Die Olchis bekommen ein Haustier

3. Januar 2018

Vorlesen und Basteln in GroneAm kommenden Montag, 08. Januar, liest Margarete Winkler wieder in der Zweigstelle Grone vor. Danach wird gebastelt.

Diesmal wird vorgelesen aus:

Die Olchis bekommen ein Haustier
Von Erhard Dietl.

Die Olchis entdecken ein grünes Ei, aus dem bald ein Flugdrache schlüpft. Schnell wird er groß – aber irgend etwas fehlt ihm zum fröhlichen Leben. Die Olchis schauen und hören sich um, was das sein könnte.

08.01.2018, 15:15 Uhr, Zweigstelle Grone

Für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)


Neu im Bestand: Tonies

2. Januar 2018

In der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek bieten wir jetzt auch „Tonies“ an. Das sind kleine Figuren, die auf die „Tonie-Box“ gestellt werden, um Hörspiele, Musik oder Wissenswertes zu hören. Die Box lädt per WLAN die zur Tonie-Figur passende Audio-Datei herunter und spielt sie ab. Weitere Informationen finden Sie auf der Tonie-Homepage: https://tonies.de.

Um die Tonie-Figuren zu Hause nutzen zu können, benötigen Sie eine private Tonie-Box. Zum Ausprobieren in der Bibliothek können Sie eine Box entleihen – aber nicht mit nach Hause nehmen.

Die Ausleihe der Tonies ist – mit gültigem Bibliotheksausweis – kostenlos, die Leihfrist beträgt zwei Wochen und drei Verlängerungen sind möglich.

Über diesem Link können Sie die vorhandenen Tonies im Katalog suchen.

Wir wünschen viel Spaß mit den Tonies!


Guten Rutsch!

30. Dezember 2017