Guten Rutsch!

30. Dezember 2017

Advertisements

Dr. Jekyll & Mr. Hyde

29. Dezember 2017

Ein neuer „Langer Abend in der Stadtbibliothek“ steht bevor!

Stefan Dehler und Christoph Huber (stille hunde theaterproduktionen) präsentieren:

Robert Louis Stevenson
Der seltsame Fall von Dr. Jekyll & Mr. Hyde

Samstag, 20.01.2018, 19:00 Uhr, Zentralbibliothek

Eintritt: 20,00 EUR (inkl. Imbiss von Jacqueline Amirfallah und Team)

Eintrittskarten sind an der Information im EG der Zentralbibliothek erhältlich.


Die SamstagsVorleser im Januar

28. Dezember 2017

Die SamstagsVorleser

Auch im Januar präsentieren die SamstagsVorleser der Stadtbibliothek wieder regelmäßig Bücher für Kinder und Erwachsene in der Zentralbibliothek.

5 vor 11 im Lesesalon
Für Erwachsene im Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. Jeden Donnerstag um 10:55 Uhr.

Do., 11.01.2018, 10:55 Uhr
Klaus Biella liest vor aus „Die 13 Monate“ von Erich Kästner.

Do., 18.01.2018, 10:55 Uhr
Charlotte Lammers liest vor aus „Mit oder ohne Knochen“ von Elke Heidenreich.

Do., 25.01.2017, 10:55 Uhr
Inge Hummitzsch liest vor aus „Zwei Koffer“ von Carl Friedman.

Abends im Lesesalon
Für Erwachsene im Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. An jedem dritten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr.

Do., 18.01.2018, 18:00 Uhr
Philip Schwarz liest aus seinem Roman „Der zerrissene Sommer“.

Garn und Geschichten
Treffpunkt: Lesesalon im 1. OG der Zentralbibliothek. Mit kompetenter Strickanleitung von Maria Gerl-Plein. Bitte eigene Stricksachen mitbringen. An jedem 1. und 3. Dienstag im Monat von 10:30 – 12:00 Uhr.

Di., 02.01.2018, 10:30 Uhr
Es liest Elke Ludloff-Taege.

Di., 16.01.2018, 10:30 Uhr
Es liest Elke Ludloff-Taege.

Die SamstagsVorleser
Für Kinder ab 4 Jahren in der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek. Jeden Samstag um 11:00 Uhr.

Sa., 06.01.2018, 11:00 Uhr
Carola Lampe liest vor aus „An einem kalten Wintermorgen“ von Feridun Oral.

Sa., 13.01.2018, 11:00 Uhr
Eva Hildermeier liest vor aus „Björn Bär findet etwas Lustiges“ von Sven Nordqvist.

Sa., 20.01.2018, 11:00 Uhr
Christa Ahrendt liest vor aus „Kleiner Indianer“ von Quentin Gréban.

Sa., 27.01.2018, 11:00 Uhr
Eröffnung der Kinderbuchwochen 2017
Ilse Neuhaus stellt das Buch „Ein Löwe in der Bibliothek“ von Michelle Knudsen und Kevin Hawkes vor.

Stets aktuelle Hinweise zu unseren Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Weitere Informationen über die SamstagsVorleser der Stadtbibliothek finden Sie hier.


Weihnachtsferienprogramm

27. Dezember 2017

Diese Veranstaltungen fallen leider aus!

Die Stadtbibliothek bietet während der kommenden Weihnachtsferien, am
Dienstag, den 02.01.2018,
und am
Donnerstag, den 04.01.2018,
jeweils von
15:30 bis 16:30 Uhr
ein Ferienprogramm für Kinder an.

Es werden Rubberbands und Zahnbürstenroboter gebastelt, Bee Bots programmiert, Spiele gespielt, es wird in mehreren Sprachen vorgelesen und noch vieles andere mehr.

Je nach Anzahl und Alter der Kinder sowie deren Interessen wird eine geeignete Aktion angeboten.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltungen finden in den Räumen der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek statt und sind kostenlos.

Nähere telefonische Informationen bekommen Sie unter Tel. (0551) 400-3254.


Neuer Bestseller

23. Dezember 2017

Da am Montag der 1. Weihnachtstag ist und wir somit geschlossen haben, weichen wir von unserer Gewohnheit ab, stets am Montag die neu erworbenen Bestseller anzuzeigen. Dies ist er also, der neue Bestseller – und entleihen können Sie ihn auch schon ab heute:

Cramer, Doris: Die WolkenfrauenCramer, Doris: Die Wolkenfrauen

Deutschland, 1942. Eine junge Frau träumt von einer Zukunft mit ihrer großen Liebe, doch nach einer unvergesslichen Nacht wird er nach Nordafrika versetzt, bevor sie heiraten können.
1988: Im Nachlass ihrer gerade verstorbenen Mutter entdeckt die dreiundzwanzigjährige Doro Zeichnungen der marokkanischen Wüste und ein Amulett. Daraufhin reist sie nach Marokko, um mehr über ihre Mutter zu erfahren, die immer sehr verschlossen war. In Agadir trifft sie Ingrid, ihre ehemalige Dozentin und Leiterin einer Hilfsorganisation, die das Amulett sofort erkennt: Es ist ein seltenes Exemplar der Fatima-Hand, eines bei Muslimen verehrten Schutzsymbols. Einige Tage später wird Doro Zeugin einer brutalen Verhaftung. Kurz darauf begegnet sie dem Gefangenen erneut – er heißt Amir und trägt das gleiche Amulett…

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Weitere Informationen zu unserem Bestseller-Service finden Sie hier.


Kinderbuchwochen 2018 – Dem Lesen Raum geben

22. Dezember 2017

Kinderbuchwochen 201727.01. bis 10.02.2018
in der Zentralbibliothek

Ein Buch ist das Tor zur weiten Welt des Lesens, es ist wie eine Kiste voller Ideen, es kann Lust machen, eigene Geschichten zu erfinden oder helfen, die Welt zu entdecken. Man kann es sich vorlesen lassen und später selber lesen.

Neugierig machen auf Bücher fängt deshalb nicht erst in der Schule an, sondern im Elternhaus und Kindergarten. Dabei sind Bibliotheken traditionell wichtige Partner. Die Stadtbibliothek Göttingen bietet dazu mit den Kinderbuchwochen jetzt schon zum 19. Mal ein buntes und anregendes Programm.

Das vollständige Programm können Sie hier downloaden.

Die einzelnen Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Für die meisten Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Programm:

  • Bilderbuchkino „Oh Schreck, das Krokodil ist weg!“ – für Kindergartenkinder
  • Wassertheater „Die wilde Rosa und das See-Ungeheuer“ – für Kindergartenkinder
  • „Da ist der Wurm drin!“ – für Vorschulkinder
  • Fühl-ABC basteln – für 1. Klassen
  • Bilderbuchkino „Karl von der Wimmelburg“ – für 1. und 2. Klassen
  • Bilderbuchkino „Super-Hugo fliegt zum Mond“ – für 1. und 2. Klassen
  • Bilderbuchkino „Der beste Schulausflug aller Zeiten“ – für 3. und 4. Klassen
  • Spiel mit! 1,2,3,4…, wenn’s Zeugnisse gibt, dann feiern wir – Zeugnisparty für Kinder von 9 – 11 Jahren
  • u. v. a. m.

Frohe Weihnachten!

22. Dezember 2017

Alle Mitarbeiter der Stadtbibliothek wünschen Ihnen ein frohes und erholsames Weihnachtsfest!

Zur Erinnerung hier noch einmal unsere Schließungszeiten an den kommenden Feiertagen:

Zentralbibliothek    25. – 26.12.2017 und 01.01.2018
Elliehausen 26.12.2017 und 02.01.2018
Geismar 25.12.2017 und 01.01.2018
Grone 25. – 26.12.2017 und 01.01.2018
Nikolausberg 25.12.2017 und 01.01.2018
Roringen 26.12.2017 und 02.01.2018
Weende 25.12.2017 und 01.01.2018

Unsere Zweigstelle im Internet, die Onleihe, hat aber natürlich auch während der Feiertage rund um die Uhr geöffnet und versorgt Sie bei Bedarf mit Medien zum Downloaden oder Streamen.

Internationale Zeitungen und Zeitschriften können Sie zudem über unser PressReader-Angebot natürlich auch während der Festtage zu jeder Tageszeit lesen.