Spiel-Deine-Gitarre-Tag!

git1Hach, jawoll, das ist mal ein Feiertag nach des Bloggers Geschmack! Morgen ist der Spiel-Deine-Gitarre-Tag! Am 11. Februar wird der amerikanische „Get Out Your Guitar Day“ begangen, das berichtet jedenfalls die Seite www.kuriose-feiertage.de. Und natürlich kann ich der Versuchung nicht widerstehen, diesen überaus wichtigen, aber in unseren Breiten leider noch weitgehend unbekannten Feiertag an dieser Stelle gehörig zu würdigen.

git1Allerdings stellt sich mir ganz persönlich die schwierige Frage, welche Gitarre denn nun? Die blonde Tele, die schwarze Paula, die rote Gitte – und überhaupt: akustisch oder elektrisch? Und was ist mit den Bässen, Mandolinen und Ukulelen?

Wie dem auch sei: wer eine Gitarre sein eigen nennt, sollte sie morgen aus dem Ständer, der Tasche oder dem Flightcase holen und SPIELEN! Denn – ehrlich – gibt es einen schöneren Zeitvertreib?

git1

Und wer nicht weiß, was oder wie er oder sie spielen soll, findet natürlich ganz viele Anregungen in der Stadtbibliothek, z. B.:

Bursch, Peter: Peter Bursch's Rock GitarreBursch, Peter: Peter Bursch’s Rock Gitarre : von Null an spielend lernen, ganz ohne Noten!

Zahlreiche namhafte Rockgitarristen und hunderttausende Peter-Bursch-Schüler können nicht irren: Dieses Buch ist der beste Einstieg in die Geheimnisse der Rockgitarren-Spielweise! Peter Bursch erklärt dir das Rockgitarrenspiel leicht verständlich und mit viel Spaß. Du kannst sofort loslegen und direkt zur beiliegenden CD mitspielen.

Kuhnle, Martin: Die Lagerfeuer-GitarreKuhnle, Martin: Die Lagerfeuer-Gitarre : Gitarre lernen ohne Noten

Die Grundlage dieses Buches existiert bereits seit Ende der 80er Jahre.Unzählige Schüler haben das Gitarrenspiel mit Spaß und Leichtigkeit erlernt. Bewusst wird auf das Notenspiel verzichtet. Viel wichtiger ist es, sich Bilder der Akkorde (Griffe) und deren Namen einzuprägen. Mit 2 Akkorden „Get Back“, mit 3 Akkorden „Ein Bett im Kornfeld“ und so geht’s weiter… Insgesamt 54 Lieder und Songs und dazu wenige Worte… Auf der beiliegenden CD werden alle Songs abgespielt.

Kienbaum, Jens: Abenteuer GitarreKienbaum, Jens: Abenteuer Gitarre : eine Gitarrenschule für Einzel-, Schul- und Gruppenunterricht sowie zum Selbststudium

Eine Entdeckungsreise in die Klangwelt der Gitarre.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: