Ausgewählte Texte aus 25 Jahren Literaturherbst

litherbstAm Donnerstag, 27. Oktober, möchte die Stadtbibliothek dem 25. Göttinger Literaturherbst ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk machen:

Die SamstagsVorleser der Stadtbibliothek lesen ausgewählte Texte aus 25 Jahren Literaturherbst.

Vorleser Klaus Biella erinnert sich besonders gerne an Max Goldts Radiotrinkerin vom allerersten Festival 1992; Klaus Feller hat es Nicole Krauss‘ Geschichte der Liebe beim 14. Literaturherbst 2015 nachhaltig angetan. Die beiden lesen ausgewählte Passagen aus ihren jeweiligen Lieblingstiteln – etliche weitere ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser tun es Ihnen gleich.

Lauschen Sie den Vorleser/-innen der Stadtbibliothek bei einer tour de force durch 25 Jahre Literaturherbst.

Moderation: Johannes-Peter Herberhold.

Donnerstag, 27. Oktober, 18:00 Uhr, Zentralbibliothek

Eintritt frei!

Kostenlose Eintrittskarten sind an der Information im Erdgeschoss der Zentralbibliothek erhältlich.

Das Programm:

Klaus Biella liest aus:
Max Goldt: „Die Radiotrinkerin“. (1. Göttinger Literaturherbst 1992)

Klaus Feller liest aus:
Nicole Krauss: „Die Geschichte der Liebe“. (14. Göttinger Literaturherbst 2005)

Charlotte Lammers liest aus:
Peter Sloterdijk: „Philosophische Temperamente“. (19. Göttinger Literaturherbst 2010)

Christa Ahrendt liest aus:
Urs Widmer: „Das Buch des Vaters“. (13. Göttinger Literaturherbst 2004)

Inge Hummitzsch liest aus:
Julia Franck: „Die Mittagsfrau“. (16. Göttinger Literaturherbst 2007)

Monika Meyer-Lohmann liest aus:
Doris Dörrie: „Für immer und ewig“. (1. Göttinger Literaturherbst 1992)

Martina Arnold liest aus:
Aleksandar Gatalica: „Ein Jahrhundert“ die Geschichte „Keine Hoffnung für Irland“. (23. Göttinger Literaturherbst 2014)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: