Frida, die kleine Waldhexe

Vorlesen in der Zweigstelle WeendeAm 12. September liest Kerstin Wagner in der Zweigstelle Weende vor aus:

Frida, die kleine Waldhexe – Spinnentier und Raben, man muss nicht alles haben!
Von Jutta Langreuter und Stefanie Dahle.

Hexe Frida sammelt alles Mögliche: Bücher, Kissen, Blumentöpfe und vieles mehr. Da ist es kein Wunder, dass sie ihr Zauberbuch einfach nicht mehr wiederfindet. Zum Glück helfen ihre Haustiere beim Suchen, denn wie sollte sie sonst ihre Freunde von einem Unbeweglichkeitszauber befreien?

Montag, 12.09.2016, 16:30 Uhr
Zweigstelle Weende

Für Kinder ab 4 Jahren, Eintritt frei.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: