Morgen ist der „Tag der Franken“!

Man muss Gott für alles danken, selbst für Schwaben oder Franken!

Das tun wir auch gerne, und sind ebenfalls dankbar für den morgigen Ehrentag der Franken (Näheres dazu weiß die Wikipedia), gibt er uns doch einen Anlass, auf einige interessante Reiseführer hinzuweisen. Franken ist sicherlich eine Reise wert, nicht nur morgen am gleichnamigen Festtag!

Nestmeyer, Ralf: FrankenNestmeyer, Ralf: Franken

Handbuch für Individualreisende mit Orts- und Landschaftsbeschreibungen, Wissenswertem zu Kultur und einheimischer Tradition sowie zahlreichen reisepraktischen Tipps; reich illustriert.

FrankenFranken

Reich illustrierter Führer mit landeskundlichen Informationen, Ortsbeschreibungen und praktischen Reisetipps.

Einer der größten Vorzüge Frankens ist ja, dass es sowohl dem Bier- als auch dem Weinfreund viel zu bieten hat. Davon können Sie sich mit diesen Führern überzeugen:

Weißfuß, Heinz: Die schönsten Hausbrauereien in Franken, Altbayern und SchwabenWeißfuß, Heinz: Die schönsten Hausbrauereien in Franken, Altbayern und Schwaben

Wer dem Braumeister selbst über die Schulter schauen möchte und das bayerische Nationalgetränk nicht verschmäht, der sollte sich die Tipps dieses Brauereiführers zu Herzen nehmen.
– Das Bier wird nach uralten Rezepten gebraut und oft nur im Gasthaus selbst ausgeschenkt.
– Die Brauereien liegen in romantischer Landschaft: Ausflugsziele, die sich doppelt lohnen.
– Mit vielen Tipps für nahe gelegene Abstecher, um sich Appetit aufs Einkehren zu machen.
– Die Schmankerl-Spezialitäten der Hausbrauereien.
– Genaue Beschreibung der Anfahrtswege mit Übersichtskarte.

Herrmann, Helmut ; Schulz, Bernd: Weinwanderungen in FrankenHerrmann, Helmut ; Schulz, Bernd: Weinwanderungen in Franken : unterwegs zu Winzern, Weinstuben und Heckenwirtschaften

Mit 22 Wandervorschlägen, versehen mit genauer Beschreibung der Wegstrecke, kann mit diesem Buch die Weinlandschaft Frankens erkundet werden. Auf Wanderrouten zwischen zwei und vier Stunden werden die meisten der alten Weinstädtchen am Main besucht. Sämtliche Wanderungen können gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden. Besonderes Gewicht wurde darauf gelegt, geeignete Einkehrmöglichkeiten beim Frankenwein aufzuzeigen. Zahlreiche Hinweise auf Gaststätten, Weinstuben und insbesondere auch Heckenwirtschaften am Weg mit ihrem Wein- und Essensangebot sowie ihren Öffnungszeiten wurden bei den einzelnen Wanderstrecken aufgenommen. Die Schönheit fränkischer Landschaft, fränkische Küche und die reiche Weinkultur Frankens werden so dem Leser als eine Einheit vor Augen geführt.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: