Neue Bestseller in der Zweigstelle Grone

Seit einiger Zeit bietet auch die Zweigstelle Grone einen Bestseller-Service an. Die Konditionen unterscheiden sich nicht von denen der Zentralbibliothek, allerdings werden z. T. andere Titel in dieses Angebot aufgenommen. Die folgenden Titel sind ab heute neu im Groner Bestand:

Rhode, Max: Die BlutschuleRhode, Max: Die Blutschule : Thriller

Nicht allein, dass die Brüder Simon und Mark aus Berlin mitten im Nirgendwo in Brandenburg landen, nun zwingt ihr Vater sie auch noch dazu, Lektionen zu lernen, die an Grausamkeit nicht zu überbieten sind: Fallen stellen, Opfer jagen, Menschen töten. Die Teenager sind in der Hölle gelandet.

The imitation game : ein streng geheimes LebenThe imitation game : ein streng geheimes Leben

Zweiter-Weltkriegs-Thriller über den Mann, dessen Rechenmaschine den sagenumwobenen Enigma-Code der Nazis knacken soll.

England, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs: Der geniale Mathematiker Alan Turing wird vom britischen Geheimdienst engagiert, um – gemeinsam mit einer Gruppe von Code-Spezialisten – den als unentschlüsselbar geltenden Enigma-Code der deutschen Wehrmacht zu knacken. Mit unkonventionellen Methoden und seiner arrogant wirkenden Art macht sich Turing jedoch keine Freunde unter seinen Kollegen. Nur die junge Mathematikerin Joan Clarke hält zu ihm – sie sieht in ihm eine verwandte Seele, einen Außenseiter, der sich gegen alle Widerstände durchsetzen muss. Während Turing fieberhaft an einer elektrischen Rechenmaschine arbeitet, die Enigma entschlüsseln soll, kommen sich die beiden näher. Doch das Genie Turing hat ein wohl gehütetes Geheimnis, welches nicht an die Öffentlichkeit kommen darf.

Adele: 25Adele: 25

Adele präsentiert ihr drittes Studioalbum. „25“ heißt das neue Werk der Britin, die ihre Alben bevorzugt nach dem Alter benennt, in dem sie mit dem Songwriting und den Aufnahmen dazu begonnen hat.

So arbeitete sie bereits seit 2013 an „25“ und setzt jetzt nach „19“ (2008) und „21“ (2011) nicht nur die traditionelle Zahlenreihe fort, sondern vor allem ihren unverwechselbaren Sound: gefühlvoller und melancholischer Pop mit Elementen aus Soul, Jazz und R’n’B. Dabei steht die Gänsehautstimme der Sängerin immer im Vordergrund.

(Tipp: Klicken Sie auf den Titel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Weitere Informationen zu unserem Bestseller-Service finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: