Internationaler Tag des Bieres

Heute ist der Internationale Tag des Bieres. Gefeiert wird er laut Wikipedia an jedem ersten Freitag im August.

Im Wein liegt Wahrheit – aber was liegt im Bier? Um das herauszufinden, können Sie ein paar Flaschen oder Maßkrügen auf den Grund gehen. Weniger Kopfschmerzen am nächsten Tag verspricht allerdings die Lektüre dieser Bücher, die in der Stadtbibliothek für Ihren Wissensdurst bereitstehen:

Blume, Jacob: BierBlume, Jacob: Bier : was die Welt im Innersten zusammenhält ; von der Menschwerdung, zügellosem Weiberzechen, sozialdemokratischem Saft und alltäglichem Durst

Meußdoerffer, Franz ; Zarnkow, Martin: Das BierMeußdoerffer, Franz ; Zarnkow, Martin: Das Bier ; eine Geschichte von Hopfen und Malz

Komprimierte, faktenreiche Darstellung der Geschichte des Bieres von den Anfängen noch vor den ersten Schriftzeugnissen bis ins 20. Jahrhundert.

BierBier : der Deutschen liebstes Getränk
E-Book

Bier ist eines der ältesten biotechnologisch hergestellten Produkte der Menschheit. Es war bereits den Sumerern und im alten Ägypten bekannt. Getreide ist das Ausgangsprodukt, das bei der Bierherstellung in Malz und danach in eine Maische umgewandelt wird.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek bzw. in der Onleihe.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: