Glück muss man haben!

KassenautomatAber natürlich braucht man auch Gelegenheiten, sein Glück zu versuchen. Deshalb haben wir heute, am 1. April 2015, unseren Kassenautomaten in der Zentralbibliothek mit einer zusätzlichen Glücksspielfunktion versehen. Sie können also ab morgen an diesem Gerät nicht nur Ihre Gebühren bezahlen oder Geld wechseln, sondern auch Geld gewinnen! OK, Sie können auch verlieren – aber was wären Glücksspiele ohne ein wenig Nervenkitzel?

Gemäß der aktuelle Fassung der deutschen Spielverordnung vom 13. Dezember 2014 ist Kindern und Jugendlichen das Spielen an Spielautomaten verboten. Vor dem Beginn des Spieles müssen Sie daher Ihren Bibliotheksausweis vor den RFID-Scanner halten, wie Sie es auch beim Begleichen von Gebühren tun müssen. Bibliotheksbesucher ohne Bibliotheksausweis können leider nicht mitspielen – ein weiterer Grund, sich einen Bibliotheksausweis anzuschaffen!

Der Höchsteinsatz pro Spiel ist auf 1,- EUR begrenzt. Natürlich werden auch alle anderen Bedingungen der Spielverordnung eingehalten.

Gewinne können Sie sich bar auszahlen oder auf Ihr Bibliothekskonto buchen lassen. Mit diesen Beträgen können Sie dann Vormerkungs- oder Versäumnisgebühren bezahlen oder ausgeschiedene Medien kaufen.

Von den Einnahmen aus dem Glücksspiel werden wir neue Medien kaufen, vor allem die Sachgruppe „Vet 113“ soll davon profitieren.

Wir wünschen viel Spaß und Glück beim Spielen in der Stadtbibliothek!

Advertisements

2 Responses to Glück muss man haben!

  1. Xeniana sagt:

    :)))))))))))))))))))))))))))))

  2. Hahaha. Super Idee! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: