Vladimir Vampir

gr11Am kommenden Montag, 23. März, liest Margarete Winkler um 16:00 Uhr wieder in der Zweigstelle Grone vor. Danach wird gebastelt.

Diesmal wird vorgelesen aus „Vladimir Vampir“ Eine Geschichte. Von Gaby Scholz. Mit Bildern von Stephan Pricken.

Zum 1. Mal darf der kleine Vampir Vladimir allein zuhause auf der Burg Schönfels bleiben. Doch statt in Ruhe seine heiß geliebte Blutwurstpizza mit Himbeermilch genießen zu können, muss er die gerade eingezogene Menschenfamilie wieder loszuwerden.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt ist natürlich frei!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: