Bücher mit Knalleffekt

knallDie Schülerlesetage Göttingen gastieren am kommenden Samstag in der Zentralbibliothek. Unter dem Titel „Bücher mit Knalleffekt“ wird eine zweisprachige rhythmisch-klangliche Mitmachaktion angeboten.

In zwei Sprachen – deutsch und arabisch – erzählen wir die Geschichte „Im Wald der wilden Tiere“. Dazu zeigen wir die großformatigen Bilder im erleuchteten japanischen Erzähltheater, dem Kamishibai. Anschließend werden die jungen Zuschauer selbst aktiv, indem sie die spannende Handlung mit Instrumenten begleiten und sie dadurch rhythmisch neu gestalten und miterleben.

Samstag, 10.05.2014, 12:00 und 13:00 Uhr, Zentralbibliothek

Für Kinder ab 4 Jahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: